Herbstschätze II

 

Was für ein aufregendes Wochenende liegt da hinter uns.

  • Wir haben gestern zusammen mit Freunden und Bekannten Sauerkraut eingemacht. Über Stunden. Sehr viel Sauerkraut. Dazu erzähle ich euch die Tage noch mehr.
  • „Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns etwas dazu beitragen könnte?“ – den inspirierendsten Film seit langem nochmal gesehen
  • Sauerkraut stampfen mit vollem Körpereinsatz
  • Kinder und Tiere – beste Kombination
  • 250 Blumenzwiebeln haben das Herbstmädchen und ich im Garten verteilt
  • Herbstkinder. Herbstschätze

 

2 thoughts on “Herbstschätze II”

  1. Fjonka
     ·  Antworten

    Deinen Krokus-Sammelbestellungsvorschlag habe ich übrigens aufgenommen und tatsächlich „einen Tausender“ zusammengekriegt. Im nächsten Jahr gibt’s Tausend Kroküßchen für Bienen und Hummeln mehr in der Gegend hier 🙂
    Gute Idee!!!

    • sabrina
       ·  Antworten

      oh, wirklich? Da freu ich mich ja ganz außerordentlich. Danke für das Feedback!! <3

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*