Tauschtreffen – viel Spaß garantiert

Den ganzen letzten Winter habe ich viel umgeräumt, aussortiert und weggeräumt. Ich habe ewig überlegt was ich mit den ganzen Sachen anstellen könnte. Flohmarkt, Ebay Kleinanzeigen oder einfach so verschenken. Irgendwie war nicht das richtige dabei.

Da kam mir die Idee ein kleines Tausch/Verschenketreffen zu organisieren. Diesen Gedanken habe ich einige Wochen mit mir rumgetragen und dann einfach per Email meine Freunde und Bekannte, gefragt was sie von der Idee halten. Und beinahe alle fanden die Idee toll und wollten mit dabei sein.

Anfang Mai war es dann soweit. Im Holzhüttengarten wurden Biertische aufgestellt, jeder brachte eine Kleinigkeit für ein vegetarisches Buffet mit. Und natürlich hatte jeder sein Zeug dabei dass er zu viel hatte.

Erlaubt war alles war, was man loswerden wollte: Deko, Klamotten für Groß und Klein, Saatgut, Lebensmittel, Möbel, Bücher, Krimskrams…

Und was soll ich sagen, das Treffen war so so so schön. Es waren so viele Kinder im Garten unterwegs und mit sich selbst so wunderbar beschäftigt. Die Mamas (und Papas) und auch alle anderen Freunde ohne Kinder hatten einen schönen Nachmittag, mit leckeren Essen und guten Gesprächen. Und nebenbei wurde das ein oder andere getauscht. Ich denke, das verdient eine Wiederholung. Dieser Nachmittag bleibt mir sicherlich noch lange in Erinnerung, so viele liebe Menschen um uns rum. So entspannt. So sonnig und so schön!

Nehmt die Idee doch gerne mit.

One thought on “Tauschtreffen – viel Spaß garantiert”

  1. Astrid
     ·  Antworten

    Das ist sooo toll. Wir haben auch so klein angefangen und da schon alle Reste gespendet.
    Mittlerweile mieten wir ein Gemeindehaus und habe bis zu 200 TauschRauscher.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*