Große Freude

In Momenten wie diesen – wenn alle Krank sind und das Wetter richtig doof – dann versuche ich mir ganz bewusst vor Augen zu führen was mir gerade eigentlich große Freude bereitet. Denn da gibts eine ziemlich große Menge wie ich eben beim Nachdenken feststellen durfte

  • im örtlichen Edeka gibt es in diesem Jahr ausschließlich Bio-Saatgut. Ein kleiner Schritt und die richtige Richtung
  • Möglichkeiten und super Kontakte die sich gerade auftun
  • das erste Treffen aller Interessierten unseres Gemeinschaftsgartenprojektes war sehr erfolgreich und wirklich schön. Auch für die vielen Kinder
  • die Weihnachtsgeschenke der Kinder werden tagtäglich ganz intensiv bespielt. Da hatte das Christkind wirklich einen tollen Riecher
  • eine verloren geglaubte Henne tapste heute morgen wieder im Auslauf rum
  • das Herbstmädchen verkündet gerade mehrmals täglich “Mama, ich hab dich sooooo lieb”
  • eine rießen Ladung alter Baumstämme für unseren Garten, als Totholz, zur Deko und den neuen Sandkasten

2 thoughts on “Große Freude”

  1. Katrin
     ·  Antworten

    Das hat gerade mal richtig gut getan!

  2. Fjonka
     ·  Antworten

    Totholz: war vor kurzem auf einem Vortrag – wenn möglich, sollte man, falls passendes dabei ist, auch SENKRECHT plazieren, wichtig für einige Insektenarten. Nur so als Tipp, vielleicht ja neu für Euch 🙂
    Finde schon klasse, was Ihr da auf die Füße zu stellen scheint, bin gespannt auf weitere Berichte!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*